0

Community Warmup

Freitag, 14. Juni
Impulse Tent, 13:00 H

CCT.square Community – Gemeinsam ankommen, Informationen teilen, Fragen klären, Community- & Team Building Activities | Get2gether

Dauer:  60 Minuten

Hallo das bin ich – wie man sich am besten selbst präsentiert

Freitag, 14. Juni
SandBox, 14:20 H

Hallo das bin ich – wie man sich am besten selbst präsentiert – Kurzworkshop dazu wie man sich selbst bei Vorträgen, Netzwerkarbeit oder sonst wo in kurzen knackigen Sätzen vorstellt

Dauer:  30 Minuten

Körperfunkkollektiv

Freitag, 14. Juni
SandBox, 14:40 H

Körperfunkkollektiv: „Seit 2014 kreieren wir für Kulturinstitutionen und -veranstaltungen interaktive, auditive Vermittlungsformate. Mit eigenen performativen Stücken sind wir auf zahlreichen Festivals und Konferenzen vertreten, auf denen wir mit den Besucher*innen in Geschichten eintauchen, die mal unterhaltsam, mal gesellschaftskritisch oder provokant sind.“ | Erlebnisformat

Dauer:  20 Minuten

Mehr Begegnungsorte für Aachen!

Freitag, 14. Juni
SandBox, 15:00 H

Mehr Begegnungsorte für Aachen! – Maker Session rund um das Konzept der „gelben Begegnungsbänke“ der „Aachen, was geht?!“ Community rund um die Fragen: Was müssen solche Orte/ Bänke leisten? Wo sollten mehr dieser Bänke stehen? Und: Mit welchen Menschen würdet ihr euch auf diesen Bänken gerne unterhalten | Stadt Aachen mit Aachen, was geht?! | Maker & Brainstorming Session

Dauer:  60 Minuten

life is music – DJ Workshop

Freitag, 14. Juni
Impulse Tent, 15:00 H

Wir möchten mit unserer Agentur life is music unsere Begeisterung für Musik weitergeben. Besonders an Alle, die nach einer Möglichkeit suchen, einfach mit dem Thema DJing in Berührung zu kommen. Auf dem Kimiko Festival können wir Euch unser DJ-Know-how einsteigerfreundlich auf der Impuls-Stage und im Sandbox-Tent näherbringen. Unsere Tutoren erklären Euch die Basics mit Hands-On-Möglichkeit, sodass auch absolute Beginner:innen mit einem Erfolgserlebnis nach Hause gehen können. Vorbeikommen lohnt sich doppelt, an unserem Stand gibt es viele Preise rund ums DJing zu gewinnen. Wir freuen uns auf Euch!

Dauer:  40 Minuten

„Über Drogen und soziale Verantwortung“ – Drogenaufklärung und das Projekt mündiger Stoff

Freitag, 14. Juni
Impulse Tent, 15:40 H

„Bubatz“ ist jetzt legal – Drogenkonsum ein gesellschaftliches Phänomen. Welche Chancen und Risiken ergeben sich? Und was kann Aufklärung über Drogen eigentlich heißen? | David Schwinn | Impuls

Dauer:  20 Minuten

Körperfunkkollektiv

Freitag, 14. Juni
SandBox, 16:00 H

Körperfunkkollektiv: „Seit 2014 kreieren wir für Kulturinstitutionen und -veranstaltungen interaktive, auditive Vermittlungsformate. Mit eigenen performativen Stücken sind wir auf zahlreichen Festivals und Konferenzen vertreten, auf denen wir mit den Besucher*innen in Geschichten eintauchen, die mal unterhaltsam, mal gesellschaftskritisch oder provokant sind.“ | Erlebnisformat

 

Treffpunkt: An der Sandbox

Dauer:  20 Minuten

Latin Tanz Workshop

Freitag, 14. Juni
SandBox, 16:00 H

Latin Tanz Workshop – Aktion Sodis – Tanz-Workshop

Dauer:  40 Minuten

Über Drogen reden. – täglicher Workshop von mündiger Stoff

Freitag, 14. Juni
tba, 16:00 H

Workshop jeden Tag von 16 bis 18 Uhr – Treffpunkt am Stand von „mündiger Stoff“

 

Im Projekt mündiger Stoff streben wir den Austausch und Dialog über Drogen an; jenseits gesellschaftlicher Stigmata, auf Augenhöhe, und nüchtern. Im Workshop widmen wir uns der Drogenaufklärung.

 

Auf dem KIMIKO werden wir gemeinsam über die gesellschaftlichen Phänomene Drogen und Drogenkonsum sprechen. Was sind eigentlich Drogen? Warum sind sie illegal? Und was heißt in diesem Kontext Gesundheit?
Gemeinsam werden wir je eigene Erfahrungen reflektieren, in den Austausch gehen, und ermutigen, eigene Entscheidungen zu treffen für einen gesunden und aufgeklärten Umgang mit Drogen. Wir möchten Menschen befähigen, Konsum und Gesundheit in Einklang zu bringen. Ein aufgeklärtes „Nein“, wie ein aufgeklärtes „Ja“ zu Konsum können beide dazu gehören.

 

Wir setzen auf aufgeklärten Diskurs und Dialog; Reflexion unserer Substanzkultur(en), Risikosensibilisierung, und die Ausbildung von Drogenmündigkeit: Das heißt Befähigen, Ermächtigen. „Aufklärung bleibt Verstandarbeit“

 

Das Projekt wird ermöglicht durch eine Förderung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Im Rahmen des Zukunftspaket wurde zusammen mit dem Träger bluebird.ac die Förderung bewilligt.

Dauer:  120 Minuten

Klimakarriere made in Aachen

Freitag, 14. Juni
Impulse Tent, 16:20 H

Klimakarriere made in Aachen – 72% der Jugendlichen wollen in ihrem Job was gegen die Klimakrise tun! Wo geht das in Aachen? | Aktion Sodis | Panel + QA

Dauer:  25 Minuten